下载
加入VIP
  • 专属下载特权
  • 现金文档折扣购买
  • VIP免费专区
  • 千万文档免费下载

上传资料

关闭

关闭

关闭

封号提示

内容

首页 雨燕

雨燕.pdf

雨燕

马头
2012-09-10 0人阅读 举报 0 0 暂无简介

简介:本文档为《雨燕pdf》,可适用于工程科技领域

MicrolightAircraftandCompositeEngineeringAérianesaRuedesPoiriers,BGemblouxBelgiumTel()email:infoaerianecomInternet:wwwaerianecomRuhmAirD–ACHManfredRuhmerHolzmühleAStOswald()infoswiftlightatwwwswiftlightatSwiftLightAufbauanleitungJuniSwift’Light–RiggingmanualInhaltEinleitungAAufbauderPilotenkanzelBFlügelaufbauCAnbringungderVerkleidungDAbbauenAnhang:‰Wingletruderanlenkseil‰Bodenhandhabung‰VerstärkteBereicheSwift’Light–RiggingmanualEinführungDerSwiftLightistsehrleichtundsehrstabilkonstruiertDieMaschineistfürhäufigesAufundAbbauendesingnedDiemeistenProblemewährenddesAufundAbbauensentstehendurchNichteinhaltungdurchdievomHerstellervorgeschriebeneAnleitungBeiBeachtungderrichtigenAufbaureihenfolgewird:DieMaschineschnellAufgebautSievergessennichts,dassGefahrbringenkönnteUndsiehabeneinperfektesResultatDerletzteAbschnittbeziehtsichaufdieFlügelverkleidungunddieCockpitverkleidungTransportEswirddringendempfohlendenSwiftLightinderdafürerhältlichenKistezutransportierenDiesestütztdieFlügelohneDruckmitderrichtigenVerwindungDieWändeisolierenundreflektiereneinenGroßteildesSonnenlichtdiesschütztdieFlügelvorUVLichtundheißenTemperaturenDieFlügelsindauchgutgeschütztvormechanischemEinflussHandhabungÜbekeinenpunktuellenDruckaus(Steine,Fingerdrucketc)DerFlügelistdortverstärkt,womanihninderfolgendenErklärunghandhabensollteStützedenFlügelimmermitderflachenHandanderUnterseite,amHolm(dicksteStelle)oderamjeweiligenEndedesFlügelsKeinenDruckaufderOberseite,diesesindnichtverstärktAchtungmitdergroßenHebelwirkung,diebeiderSpannweiteauftreten,Wenn:AndenWingletgeschobenwirdumdenSwiftzudrehen,dasCockpitwirdverdrehtunddieStrukturkannsichverbiegenBeimAufschiebenandenRumpfholmmussderHolmundderHolmkastendesFlügelsineinerLiniesichbefinden,sonstkannderHolmkastenbeschädigtwerdenAufbewahrenDieFlügelmüssentrocken,ohnedirektesSonnenlichtundhoheTemperaturengelagertwerdenNasseFlügelmüssensobaldwiemöglichgetrocknetwerdenWerdendieFlügelnichtinderTransportkisteaufbewahrt,solltedieFlügelauflageweitauseinanderseinundauchdieFlügelverwindungunterstütztenAchtung:VorsichtbeiderZuladungundAnbringungvonGegenständen:•DerSwiftLightistsehrempfindlichaufdieSchwerpunktlage:keineZuladung,dassdieSchwerpunktlageverändert,zb:Gegenständediemehrals½kgwiegenindieNasen,oderEndverkleidung•KeineBeeinflussungderLuftströmung,wieetwaeinKameraauslösekabel,fixiertanderUnterseite,OberseiteoderteilweiseanderEintritskannteDieskanndieFlugeigenschaftenstarkverändernSwift’Light–RiggingmanualAAufbauderPilotenkanzelPlatzieredasCockpitdort,woAufgebautwirdSteckedasGestellzusammenFixierediebeidenTeilemitdemQuickpinundsiecherediesenFühredenSteuerknüppelführungsbolzenindieAufnahmeDabeiwirddasvordereDreiecknachvornegedrehtDannwirddasvordereDreieckmitderFrontstangeverbundenundmitdemQuickpingesichertNimmdiebeidenEndverkleidungsteileherausSwift’Light–RiggingmanualUmdasCockpitinBalancezuhalten,kanndieEndverkleidungbenutztwerdenGibdiezweiTeilezusammenMontieredenHolmDieEndendesHolmesstoßenamHauptholmdesFlügelsan,sodasabgewinkelteEndezeigtnachvorneDieSchraubenvonhintennachvorneeinschiebenEinePlastikunterlegscheibeverhindert,dassdieSchraubeamGewindeaufliegtBalancieredasCockpitVerwendedasEndteilderVerkleidungodereinenStockLassedasCockpitnichtaufderSeiteliegen,dieVerkleidungkönntebeschädigtwerdenLegeeineMatteandieStelle,wodasrechteFlügelendeseinwirdSwift’Light–RiggingmanualBFlügelmontageDasfolgendeBeispielbeschreibtdasAnsteckenderFlügelohneHilfeEsistabereinfacher,wenneineanderePersondabeibehilflichist,speziellbeistärkeremWind(sonstmontieredenSwiftLightselbst!)LegeaucheineMatteunterdieKisteZiehedenrechten(unteren)FlügelvorsichtigherausZiehedenFlügelherausNimmdenFlügelanderUnterseiteimBalancebereich,eineHandanderEintrittskanteunddieandereanderHinterkannteLegedasFlügelendeab,umdenFlügelzudrehenNimmdenFlügelwieaufdenFotoersichtlichLegedasFlügelendeaufdieMatteundnimmdasandereEndeZiehedenFlügelaufdenRumpfholmHolmkastenundRumpfholmmüssenineinerLinieseinSwift’Light–RiggingmanualFühredenCockpitbolzenindieFlügelaufnahmeZiehedasWingletruderseildurchdenSchäkelBringedenlinkenFlügelinPositionLegdenFlügelindieserPositionaufdenRumpfholmHolmkastenundRumpfholmmüssenineinerLinieseinNimmdasFlügelendeaufundführemitGefühldenFlügelaufdenRumpfholmBelastenichtdenFlügelkastenDasAufschiebenmussleichtundohneKraftanstrengungerfolgenStellesicher,dassderFlügelkomplettaufgeschobenistunddervordereAufnahmebolzenindenFlügeleinrastetSicherebeideFlügelmitdemBolzenundderSicherungZiehedieandereSteuerleinedurchdenSchäkelSwift’Light–RiggingmanualZieheeinFlügelendeetwasnachhinten……undSteckedenhinterenSicherungsbolzeneinundsicherediesen(abdiesenPunktsolltebesseralleineweitergearbeitetwerden!)GibdieRuderanlenkungheraus,diefürdenTransportimFlügenwarFühredieRuderanlenkunganderFlügelwurzelherausSteckedieAnlenkungzusammenundsicherediesemitdemBolzenundSicherungsringDieSicherungsringesolltennachhintenzeigen,isthilfreichbeimVorflugcheckStellesicher,dassderBolzendurchbeideRohreführt!Swift’Light–RiggingmanualHängedieKlappenkabeleinBeifastvollständiggezogenerKlappewirddieKlappenanlenkungentlastet,umdenTransportbolzenzuentfernenFixieredasKlappenseilinderGradStellungBefestigedieRuderanderAnlenkungmitBolzenundSicherheitsringDiesmussvordemMontierenderWingleterfolgenHängenochnichtdieWölbklappeneinBefestigedasRuderhornamWingletruderundhängedenGummieinDerKnotenzeigtnachobenSteckedenWingletandenFlügelundlassedenFederbolzeneinrastenSteckedenSicherungssplintindiehintereWingletführungSwift’Light–RiggingmanualFühredasSteuerseildurchdenUSchäkelBringedieVerkleidunginPositionZiehedasSteuerseildurchdaskleineLochStützedenFlügelaufdemKnieDiebeidenTurbulatoren(FlügelundVerkleidung)bildeneineLinieAusgehendvonderLinie,drückedasVelcro……richtungEintrittkanteundFlügelhinterkanteDasselbeaufderUnterseiteVonderEintrittskanterichtungHinterkanteSwift’Light–RiggingmanualDrückedasäußereVelcroindierichtigePositionDamitdieVerkleidunggutanliegt,solltediesemitSpannungmontiertwerdenSchließedieHinterkantederVerkleidungDiesesolltemitdemRuderübereinstimmenSchließeauchdenvertikalenTeilderVerkleidunginÜbereinstimmungmitdemWingletruderÜberprüfe,obdieVerkleidunggutamWingletanliegt,beiBedarfjustierediesmitderHinterkanntenklettverschlüssenDasRudermussvolleundfreieBeweglichkeithabenunddarfnichtdieVerkleidungberührenHängedasSteuerseileinschließedenSchraubverschlussBelastedenSchäkelnicht,bevordiesernichtgeschlossenistSwift’Light–RiggingmanualBefestigedenTipletmitdenbeidenPlastikschrauben(Sollbruchstelle)BringedieVortillonsan,diesezeigennachvorne!SchließedieWingletruderseileanNichtverkehrtanschließen!DaslinkeRudersteuerseilzumlinkenPedalBefestigedasFahrtmesserstaurohr*Überprüfe,obdieRuderrichtigausschlagenundbefestigedasFluginstrumentbevordieScheibenmontiertwerdenSwift’Light–RiggingmanualCAnbringungderVerkleidungVorsichtmitdenScheiben,dadieseleichtverkratzen,wennsienichtMontiertsindDieScheibenerstzuallerletztausderStoffhüllegebenBringedaslinkeEndteilanVonderEckeausgehend,drückenachvornedasVelcroanMitgeöffnetenLaschen,führedieBuchseindieÖffnungVomInnenwinkelausgehend,drückedasVelcrobiszumunterenEndeanSchließedieLaschenBefestigedierechteVerkleidunginderselbenWeiseAnderHinterseitesindzweiPins,welchedieVerkleidungsteileverbindetunddrückedieVelcroanderUnterseitezusammenSwift’Light–RiggingmanualBefestigeden“Eckverstärker”anderOberseiteDrückeauchdieoberenVelcrozusammenMontieredasFallschirmfensterSichereauchdieRettungsgeräthalterungmitdemFederpinBefestigedierechteScheibe,ausgehendvonderhinterenEckeanderMittellinieFolgemitderScheibenachuntenanderhinterenVerkleidungUnddannandementsprechendenRohrSwift’Light–RiggingmanualDasselbemitderlinkenScheibeundschließedenReißverschlussDrückedieLaschenderScheibeandieHinterkanntederFlächenineinerLiniemitderOberkanteMitdenSeitenscheibenwirdanderVorderkantebegonnenFolgedemvertikalenRohrunddrückedasVelcrofestFolgeanderUnterseitederVerkleidungStellesicher,dassdasVelcrogutangedrücktistSwift’Light–RiggingmanualDrückedasVelcroandasDiagonalrohrfestDannbefestigedaslinkeSeitenfensterinderselbenWeiseNimmdievordereScheibeDrückedenScheibenclip,incaHöhe,andasFrontrohranundschiebedieScheibehinaufDrückeauchdenunterenScheibenclipanPositionieredieScheibebevordasVelcroangedrücktwirdZieheanderScheibenachhintenundfixieredieseFolgedemRohrunddrückedieScheibeanSwift’Light–RiggingmanualEinsorgfältigerVorflugcheckmussvorjedemFluggemachtwerden!DrückenochmalsdieScheibegutanBefestigesymmetrischdieRumpfFlügelVerkleidungDrückevonvornebeginnend,dieVerkleidungandieScheibeZumSchluss,hängedieKlappenein(DasSeilsollteaufGradgestelltsein,umdasEinhängenzuerleichtern)Swift’Light–RiggingmanualDAbbauenFolgederAnleitunginumgekehrterReihenfolgeSeiVorsichtigmitdenScheiben,dadieseleichtverkratzenHaltedieScheibenstetssauberundreinigesienurfeucht–niemalstrockenGibdieScheibennachAbnehmensofortindieStofftascheAchte,dasssichkeinStaubdarinbefindetBevordieFlügelabgenommenwerden,vergewisseredich,dassalleSteuerkabelausgehängtsindStellesicher,dass:•DieKlappenanlenkungistamFlügelmitdemBolzengesichert(mussvordemAushängenderKlappenseileerfolgen)•DieRuderanlenkungwiederindenFlügeleingeschobenist(amRuderundCockpit)•DasWingletruderseilimFlügelhineingezogenist(solltenichtbeimTransportunterdemFlügelliegen)VordemEinschiebenderFlügelindieTransportkiste,kontrolliereobkeineSteinchenoderandereSachensichdarinbefinden,diedenFlügelzerkratztenkönnteIndenBeutel:aTipletmitSchraubenbDerzweiteTipletsteckeaufdenerstencRuderhörnerundVortillonsBeginnemitdemlinkenFlügel(obereFlügelinderKiste)NachdemdieBefestigungsbolzenwegsind,nimmdenFlügelamGleichgewichtspunktvorderEintrittskanteMiteinemHelfer:jeeineramEndedesFlügel,anderEintrittskanteSwift’Light–RiggingmanualTragdenFlügelaufgerichtetLegedasEndeamBodenundhalteihnanderWurzelrippeDrehedenFlügelundnimmihnamSchwerpunktSchiebedenFlügelindasobereFachderKisteVordemZusammenlegendesCockpit,gibdiebeidenEndverkleidungsteileunterdieLiegematteLegEinsnachdemAnderenhineinunddazwischeneinProtektionstuchSwift’Light–RiggingmanualLösedenvorderenQuickpin,drehedasDreieckgestellnachvorneumdenSteuerknüppelzuentriegelnundfaltedenKnüppelnachobenSicherediesenmitdemGummiVordemZusammenfalten,bringedieKlappenrolle“ausdemWeg”,sonstkanndiesevomGestelldurchdieHebelkräftebeschädigtwerden!FaltezuerstdasvordereGestellunddanndiehinterenRohreZuletztfaltenochdasRettungsgerätgestell(Kopfstütze)Swift’Light–Riggingmanual‰WingletruderSteuerseileBeimAbnehmenderFlügel,hängenurdenSchraubschäkel()ausWenndasCagegefaltetwird,hängedasVerstellseilvonderKlemmeausZumrechtenFlügelZumlinkenFlügelKlemmePedalverstellseilPedalseilWingletsteuerseileSwift’Light–Riggingmanual•BodenhandhabungEsgibtMöglichkeitendenSwiftLightamBodenzubewegen:StützedenFlügelimmermitderflachenHand,anderUnterseiteundamHauptholm(DerHauptholmliegtanderdickstenStellevomProfil)oderandenFlügelendenAufglattenUntergrund,kanngerolltwerdenSetztedieKlappeauf°undschieberückwärtsmitdenflachenHändenanderUnterseiteBeischlechtemUntergrund(SteineundBüsche…),tragedenSwiftLightaufderSchulterwiebeschriebenimentsprechendenKapitelMitzweiPersonen,anderentsprechendenStelle(etwasweiteralsdieVortillons)mitderflachenHandWennderFlügelnachhintendrehtsogreifeweiteraußen,bisderFlügelgutbalanciertistMitPersonen:eineranderNaseundzweiandenFlügelenden(anderEintrittskante)Achtung:bedingtdurchdiegroßeSpannweitekönnengroßeHebelkräftedenSwiftLightbeschädigenBewegeoderverschiebedenSwiftLightnichtaneinemFlügelende(Winglet),dadiesgroßeKräfteaufdieRumpfstrukturausübenSwift’Light–Riggingmanual‰VerstärkteFlächenbereicheDiefolgendenBereichesindzumbesserenHändelnverstärkt:‰Unterseite:ZwischenderEintrittskanteunddemHolmUmdieEndrippeherum(Wingletaufnahme)UmdieFlügelwurzelherum‰DieOberseiteistnichtVerstärktGreifenichtaufdasProfil!DieFlügelhautistnichthinterdemHolmverstärkt(derdicksteTeildesProfil)=>TragedenFlügelnurnachderAnleitung!

用户评价(0)

关闭

新课改视野下建构高中语文教学实验成果报告(32KB)

抱歉,积分不足下载失败,请稍后再试!

提示

试读已结束,如需要继续阅读或者下载,敬请购买!

文档小程序码

使用微信“扫一扫”扫码寻找文档

1

打开微信

2

扫描小程序码

3

发布寻找信息

4

等待寻找结果

我知道了
评分:

/23

雨燕

VIP

在线
客服

免费
邮箱

爱问共享资料服务号

扫描关注领取更多福利